Lost Places – Zu Gast in der alten Kaffeerösterei

Feierabend...

Am 30. August 2020 war ich mit meinem Fotoclub, dem @lichtkuecheev unterwegs in der Kunst- und Kulturfabrik Hadmersleben.
Bis Ende 1989 wurde hier Kaffee geröstet, Malz und geröstete Mandeln hergestellt. Anfang 1990 wurde die Fabrik geschlossen.
2018 kaufte das Ehepaar Marchewicz die Meika und gründeten den Verein
„Kunst und Kulturfabrik Hadmersleben“.
Beide wollen die Meika, mit ihren Ideen wieder zum Leben erwecken, wenn auch nicht als Kaffeerösterei.
Dieses Lost Place ist eine Reise wert.
Wir wurden exzellent betreut und bewirtet von den Beiden. Ein dickes Dankeschön.

https://www.instagram.com/meika.hadme/

Text und Bilder: Andrea Hörl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.